XRAY XB8E wins Indoor GP Bütschwil 2019

XRAY XB8E wins Indoor GP Bütschwil 2019
Der Indoor GP ein Muss am ersten März Wochenende in der Reithalle in Bütschwil. Dieses Jahr die zweite Saison mit der Kategorie Elektro 1/8 OFF ROAD.
Wie jedes Jahr mit Beteiligung von Piloten auch aus unseren Nachbarländern Deutschland, Frankreich, Italien und Österreich.
Die Kategorie Elektro freut sich über immer mehr Teilnehmer. So versuchte dieses Jahr Marc Heim einmal in der Kategorie Elektro mit seinem XB8E zu fahren.
Was soll ich schreiben, ( Veni, vidi, vici ) Er kam, sah und siegte. Herzlichen Glückwunsch Marc. Pascal Jutz CHE und Sven Rodewald DE komplettierten das Podium. Samuele Lenzi aus Italien angereist verpasset das Podium mit seinem XB8E nur knapp mit 2.898 Sek. Rückstand.
In der Kategorie Nitro fuhr Florian Schmid sein erstes Rennen. Flori zeigte (MEINEM XB8) , wie es im A-Finale so ist. Er fuhr auf den hervorragenden 7. Platz. Glückwunsch Flori für diese tolle Leistung. Patrick Hofer gewinnt in der Klasse 1/8 Nitro vor dem XRAY Piloten Samuele Lenzi welcher aus Italien angereist war. Max Hesse aus Deutschland komplettierte das Podium.
Allen Piloten herzlichen Glückwunsch für Ihre tollen Leistungen. Bis im nächsten Jahr….
Monika

Rangliste Elektro OFF ROAD 1/8:
1. Marc Heim XRAY XB8E
2. Pascal Jutz
3. Sven Rodewald
4. Samuele Lenzi XRAY XB8E
5. Tom Sommer
6. Frédéric Ferrando
7. Christian Fischer
8. Thomas Gysling
9. André Rey
10. Andi Siegrist

Rangliste Nitro OFF ROAD 1/8:
1. Patrick Hofer
2. Samuele Lenzi XRAY
3. Max Hesse
4. Christoph Affolter
5. Pascal Sass
6. Sven Rodewald
7. Florian Schmid  XRAY
8. Noah Kaufmann
9. Roger Burkhardt
10. Stefan Byesse

XRAY XB8E 2019 Bestellung hier